Welche Gebühren erhebt Timeless?

Beim Kauf von Anteilen fällt einmalig eine Service-Pauschale von zwei Prozent und eine Management-Gebühr zwischen ein bis sechs Prozent an.


Die Service-Pauschale beinhaltet Kosten für die Aufteilung des Sammlerstücks in Anteile, sowie Dokumentation & Speicherung aller vertraglichen Details.


Die Management-Gebühr beinhaltet die Kosten für Transport, Ein- und Auslagerung, sowie Wartung, Versicherung und die wiederkehrende Bewertung des Assets. Diese variieren je nach Asset-Kategorie.Vor dem Kauf der Anteile werden alle Kosten detailliert offengelegt.